Wappen Iggenhausen

Musikkapelle Iggenhausen e.V.

VEREINSMITGLIEDER:

nach oben

Aktuell > Nachrichten

Aktuelle Neuigkeiten

[PERMALINK]

Frohe Weihnachten und ein guten Rutsch ins Jahr 2009!

von Christian Hölscher
Frohe Weihnachten und ein guten Rutsch ins Jahr 2009!

Die Musikkapelle Iggenhausen e.V. wünscht allen Besuchern dieser Seite, allen Freunden des Vereins, allen Zuhörern frohe Weihnachten und ein gutes Jahr 2009!

Wer die Musikkapelle Iggenhausen weihnachtlich erleben will, der hat am 24.12. in Iggenhausen um 19 Uhr in der Pfarrkirche zur Christmette die Gelegenheit dazu. Am 25.12. gestaltet die Musikkapelle in Grundsteinheim um 10:30 Uhr den Gottesdienst.

Ein Konzertstück, das im Rahmen des Gottesdienstes geboten wird, heißt "In the Bleak Mid-Winter". Es handelt sich um einen englischen Weihnachtschoral. Der Text stammt ungefähr aus dem Jahr 1872. Christina Rossetti soll dieses Gedicht auf einen Aufruf des Magazins Scribner's Monthly für ein Weihnachtsgedicht hin geschrieben haben.

Berühmt wurde es durch die Musik von Gustav Holst. Er schriebt dazu die Melodie namens Cranham, die zusammen mit dem Text 1906 im Buch The English Hymnal veröffentlicht wurde. Seitdem ist es in englischsprachigen Gottesdiensten fester Bestandteil der Weihnachtszeit. Von Text her widmet sich das Gedicht der "volkstümlichen" Weihnachtsszene, die es so natürlich nie gegeben hat, hinter welcher im Gedicht aber eine ganze Menge Inhalt steckt. Es folgt der Text, der im Deutschen natürlich keine Reime mehr beinhaltet. Weiter unten kann das Lied auch angehört werden.

In the Bleak Mid-Winter

In the bleak midwinter, frosty wind made moan,
Earth stood hard as iron, water like a stone;
Snow had fallen, snow on snow, snow on snow,
In the bleak midwinter, long ago.

Our God, Heaven cannot hold Him,
nor earth sustain;
Heaven and earth shall flee away
when He comes to reign.
In the bleak midwinter a stable place sufficed
The Lord God Almighty, Jesus Christ.

Enough for Him, whom cherubim,
worship night and day,
Breastful of milk, and a mangerful of hay;
Enough for Him, whom angels fall before,
The ox and ass and camel which adore.

Angels and archangels may have gathered there,
Cherubim and seraphim thronged the air;
But His mother only, in her maiden bliss,
Worshipped the beloved with a kiss.

What can I give Him, poor as I am?
If I were a shepherd, I would bring a lamb;
If I were a Wise Man, I would do my part;
Yet what I can I give Him: give my heart.

Mitten im bleichen Winter

Mitten im bleichen Winter ließ der frostige Wind aufstöhnen,
die Erde war hart wie Stahl, das Wasser wie ein Stein,
Schnee war gefallen, Schnee auf Schnee, Schnee auf Schnee,
Mitten im bleichen Winter vor langer Zeit.

Unser Gott, der Himmel kann ihn nicht halten,
noch kann ihn die Erde bewahren;
Himmel und Erde mögen fliehen,
wenn Er kommt um zu herrschen.
Mitten im bleichen Winter reichte ein Stall
dem Allmächtigen Gott, Jesus Christus, aus.

Genug für Ihn, den Cherubinen
Tag und Nacht anbeten,
eine Brust voll Milch und eine Krippe voll Heu;
Genug für Ihn, vor den Engel niederfallen,
den Ochs und Esel und Kamel anbeten.

Engel und Erzengel mögen sich dort versammelt haben,
Cherubine und Seraphine drängten sich in der Luft,
Aber nur seine Mutter, in ihrem jungfräulichen Glück,
verehrte den Geliebten mit einem Kuss.

Was kann ich Ihm geben, so arm wie ich bin?
Wäre ich ein Schäfer, würde ich ein Lamm bringen;
Wäre ich ein Weiser, würde ich meinen Teil tun;
Doch was ich Ihm geben kann: mein Herz.

Wörtlich übersetzt bedeutet "midwinter" übrigens Wintersonnenwende, nach welcher bekanntlich Weihnachten ist.

Das Video ist auch als Download verfügbar:

Zum Abspielen des Videos auf dem eigenen Computer wird Quicktime von Apple empfohlen. Wer oben auf das Play-Symbol klickt (das Dreieck) sollte das Video automatisch abgespielt bekommen (direkt vom Server).

Im Video ist eine Künstlerin zu hören, die aus Singapur stammt und aktuell in den USA lebt. Ihr Name ist Corrinne May, ihre Webseite findet sich hier. Ihre Alben sind in iTunes (iTunes muss vorher installiert sein) erhältlich (wer nicht weiß, was iTunes ist: hier weiter lesen) .

Zurück zur Startseite | Alle Nachrichten zeigen | Auf Facebook teilen | Nachricht twittern



Quelle: http://www.Musikkapelle-Iggenhausen.de | © by Christian Hölscher 1998 bis 2018

Interner Bereich

Der interne Bereich ist Vereinsmitgliedern vorbehalten.

Zugangsdaten vergessen? Kein Problem. Hier neue anfordern!

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren Ok